EDUCATED CHOICES PROGRAM DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Das Educated Choices Program ist eine 501(c)(3) Non-Profit-Organisation, zu der auch die Initiative "What Is Cultivated Meat?" gehört. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie unsere Organisation Ihre Daten sammelt und verwendet, wenn Sie unsere Website nutzen.

Unterpunkte:

  • Welche Daten sammeln wir?

  • Wie erheben wir Ihre Daten?

  • Wie werden wir Ihre Daten verwenden?

  • Wie speichern wir Ihre Daten?

  • Vermarktung

  • Welche Datenschutzrechte haben Sie?

  • Was sind Cookies?

  • Wie verwenden wir Cookies?

  • Welche Arten von Cookies verwenden wir?

  • Wie Sie Ihre Cookies verwalten können

  • Datenschutzrichtlinien anderer Websites

  • Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien

  • Wie Sie uns kontaktieren können

  • Wie Sie die zuständigen Behörden kontaktieren können

Welche Daten sammeln wir?

Das Programm Educated Choices erfasst die folgenden Daten:

  • Name

  • E-Mail Adresse

  • Unternehmen

  • Standort (Stadt, Bundesland und Land)

  • Auswahl an Waren und Dienstleistungen

Wie erheben wir Ihre Daten?

Die meisten Daten, die wir sammeln, werden von Ihnen direkt an das Educated Choices Program übermittelt. Wir erfassen und verarbeiten Daten, wenn Sie:

  • Sich online eines unserer Produkte oder Dienstleistungen auswählen.

  • Eine Spendentransaktion abschließen.

  • Eine Frage oder einen Kommentar über ein Kontaktformular einreichen.

  • Freiwillig eine Benutzerumfrage ausfüllen oder per E-Mail Feedback geben.

  • Unsere Website über die Cookies Ihres Browsers nutzen oder ansehen.

Das Educated Choices Programm kann Ihre Daten auch indirekt von den folgenden Quellen erhalten:

  • Automatisierte Verfahren, wie Cookies, Serverprotokolle und ähnliche Techniken. Wir können mit Hilfe von Cookies, Serverprotokollen und anderen ähnlichen Technologien automatisch informationstechnische Daten über Ihre Geräte, Browsing-Aktivitäten und -Muster sammeln.

  • Dritte, wie zum Beispiel:

- Anbieter von Analyseprogrammen

- Anbieter von Dienstleistungen

- Anbieter von Social-Media-Plattformen (wie Facebook, Twitter und Instagram)

- Öffentlich zugängliche Quellen (z. B. Schulwebsites)

Wie werden wir Ihre Daten verwenden?

Das Educated Choices Programm erfasst Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Ihre Anmeldung zu bearbeiten und Ihre Informationen zu verwalten.

  • Ihre Spenden zu bearbeiten und Ihre Informationen zu verwalten.

  • Ihnen per E-Mail Informationen über Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die Sie interessieren könnten.

  • Ihnen per E-Mail unseren Newsletter zuzusenden.

Zur Zeit gibt das Educated Choices Program Ihre Daten nicht an Partnerorganisationen oder -unternehmen weiter. Sollte sich dies in Zukunft ändern, wird die Datenschutzerklärung aktualisiert, um die entsprechenden Partnerorganisationen oder -unternehmen einzubeziehen. Sollten wir die Art und Weise, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wesentlich ändern, werden wir vorher Ihre ausdrückliche Zustimmung einholen.

Wie speichern wir Ihre Daten?

Das Educated Choices Program speichert Ihre Daten sicher in den Google-Datenzentren. Diese Daten sind über verschiedene Speicherorte verteilt. Weitere Informationen über Google-Datenzentren finden Sie unter google.com/about/datacenters/data-security/

Der Zugriff auf Ihre Daten ist auf Mitarbeitende des Educated Choices Programms beschränkt, die diese Informationen benötigen, um ihre Zuständigkeiten und Aufgaben auszuführen.

Das Educated Choices Program speichert Ihren Namen, Ihren Wohnort, Ihre E-Mail-Adresse und alle erbrachten Dienstleistungen für fünf Jahre. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden wir Ihre Daten löschen oder anonymisieren, indem wir Ihre persönlichen Daten aus vorhandenen Dokumenten, einschließlich derer in Anwendungen von Drittanbietern, entfernen und/oder veraltete Dokumente dauerhaft löschen. In einigen Fällen können Ihre E-Mail-Adresse und die von Ihnen erbrachten Dienstleistungen archiviert werden, um Überschneidungen zu vermeiden.

Vermarktung

Das Educated Choices Program möchte Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, sowie über die unserer Partnerorganisationen und -projekte, einschließlich der Initiative "What Is Cultivated Meat?", zusenden.

Wenn Sie dem Erhalt von Werbematerial zugestimmt haben, können Sie sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie auf den Abmeldelink in der Werbe-E-Mail klicken, oder uns eine E-Mail an privacy@ecprogram.org schicken.

Sie haben jederzeit das Recht, das Educated Choices Program dazu aufzufordern, Sie nicht mehr zu Marketingzwecken zu kontaktieren oder Ihre Daten an Partnerorganisationen weiterzugeben.

Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Das Educated Choices Program möchte sicherstellen, dass Sie sich über alle Ihre Datenschutzrechte im Klaren sind. Alle Nutzenden haben Anspruch auf die folgenden Rechte:

Zugangsrecht - Sie haben das Recht, Kopien Ihrer persönlichen Daten vom Educated Choices Program anzufordern.

Korrekturrecht - Sie haben das Recht anzufordern, dass das Educated Choices Program alle Informationen korrigiert, von denen Sie glauben, dass sie ungenau sind. Sie haben auch das Recht, das Educated Choices Program aufzufordern, Informationen zu vervollständigen, von denen Sie glauben, dass sie unvollständig sind.

Widerrufsrecht - Sie haben das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen zu verlangen, dass das Educated Choices Program Ihre persönlichen Daten löscht.

Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung - Sie haben das Recht zu verlangen, dass das Educated Choices Program die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Voraussetzungen einschränkt.

Recht auf Widerspruch der Datenverarbeitung - Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch das Educated Choices Program unter bestimmten Voraussetzungen zu widersprechen.

Datenübertragungsrecht - Sie haben das Recht zu verlangen, dass das Educated Choices Program die gesammelten Daten unter bestimmten Voraussetzungen an eine andere Organisation oder direkt an Sie weitergibt.

Wenn Sie eine Anfrage stellen, haben wir einen Monat Zeit, Ihnen zu antworten. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten,

  • Wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns: privacy@ecprogram.org

  • Rufen Sie uns an: +1 404-806-2294

  • Oder schreiben Sie uns postalisch an: 2785 Cruse Road, Suite 9 #4004, Lawrenceville, GA 30044 USA

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um Standard-Internetprotokolldaten und Informationen zum Besucherverhalten zu sammeln. Wenn Sie unsere Websites besuchen, können wir über Cookies oder ähnliche Technologien automatisch Informationen über Sie sammeln.

Weitere Informationen finden Sie unter allaboutcookies.org.

Wie verwenden wir Cookies?

Das Educated Choices Program verwendet Cookies auf verschiedene Art und Weise, um Ihre Navigation auf unserer Website zu verbessern, einschließlich:

  • Um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Es gibt eine Reihe verschiedener Arten von Cookies, unsere Website verwendet folgende:

  • Funktionalität - Das Educated Choices Program verwendet diese Cookies, um Sie auf unserer Website zu erkennen und sich an Ihre zuvor gewählten Einstellungen zu erinnern. Dazu gehören beispielsweise die von Ihnen bevorzugte Sprache und Ihre IP-Adresse. Es wird eine Mischung aus Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies verwendet.

  • Werbung - Das Educated Choices Program verwendet diese Cookies, um Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website, die Inhalte, die Sie angesehen haben, die Links, denen Sie gefolgt sind und Informationen über Ihren Browser, Ihr Gerät und Ihre IP-Adresse zu sammeln. Das Educated Choices Program teilt einige begrenzte Aspekte dieser Daten mit Dritten zu Werbezwecken. Online-Daten, die durch Cookies gesammelt wurden, können wir mit unseren Werbepartnerschaften teilen. Dies bedeutet, dass Ihnen beim Besuch einer anderen Website möglicherweise Werbung angezeigt wird, die auf Ihrem Surfverhalten auf unserer Website basiert.

  • Analytics - Das Educated Choices Program verwendet diese Cookies, um zu verstehen, wie Sie mit unserer Website interagieren, um Fehler zu entdecken und um eine bessere Gesamtanalyse zu ermöglichen.

Wie Sie Ihre Cookies verwalten können

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies annimmt, und auf der oben genannten Website erfahren Sie, wie Sie Cookies aus Ihrem Browser entfernen können. In einigen wenigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass einige Funktionen unserer Website dann nicht funktionieren.

Datenschutzerklärungen anderer Websites

Die Website des Educated Choices Program enthält Links zu anderen Websites. Unsere Datenschutzerklärung gilt nur für unsere Website, wenn Sie also auf einen Link zu einer anderen Website klicken, lesen Sie bitte deren Datenschutzrichtlinien.

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien

Das Educated Choices Program überprüft seine Datenschutzerklärung regelmäßig und veröffentlicht jede Aktualisierung auf dieser Webseite. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 1. Februar 2022 aktualisiert.

Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen zur Datenschutzerklärung des Educated Choices Program haben, zu den Daten, die wir über Sie speichern, oder wenn Sie eines Ihrer Datenschutzrechte ausüben möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

  • Schreiben Sie uns eine E-Mail: privacy@ecprogram.org

  • Rufen Sie uns an: +1 404-806-2294

  • Oder schreiben Sie uns postalisch an: 2785 Cruse Road, Suite 9 #4004, Lawrenceville, GA 30044 USA

Wie Sie die zuständigen Behörden kontaktieren können

Sollten Sie eine Beschwerde einreichen wollen oder das Gefühl haben, das Educated Choices Program behandelt Ihr Anliegen zufriedenstellend, können Sie sich an Ihre örtliche Datenschutzbehörde wenden.